Bingoregeln

Bingo ist ein beliebtes Spiel und die grundsätzlichen Bingoregeln sind schnell gelernt. Aus Bällen, die mit den Zahlen von Eins bis Fünfundsiebzig oder Eins bis Neunzig versehen sind, werden der Reihe nach Bälle gezogen und die Zahlen verkündet. Auf Spielkarten, die bei jedem Mitspieler mit unterschiedlichen Zahlen versehen sind, werden die ausgerufenen Zahlen markiert. Ist eine bestimmte Anordnung auf der Karte, oft auch die ganze Karte, markiert, hat man einen Bingo. Ist man der erste Spieler, der einen Bingo hat, hat man die Runde gewonnen. Unterschiede in den Bingo Spielregeln gibt es vor allem in der zu erzielenden Anordnung der Markierungen auf der Karte und hinsichtlich der Anzahl der vorkommenden Zahlen.

Auf jeden Fall sollte man sich einmal in Ruhe die Bingo Karten anschauen. Dadurch wird vieles klarer!

Einfacher ist es, wenn man einfach einmal eine weile kostenlos Bingo spielt. Damit kann man sich einen schönen Überblick darüber verschaffen, wie man Bingo denn nun online spielt. Die meisten Bingo Casinos bietet einen Funmodus an, so hat man die Bingo Regeln in nu gelernt und auch noch Spaß dabei.

…mein absolutes Lieblings Bingo Casino ist Bingo Day

In diesem Bingo Casino habe ich schon den einen oder anderen Abend vergnüglich verbracht. Man muss dabei ganz schön aufpassen, dass man die Zeit nicht vergisst. Es gibt auf Bingo Day nämlich eine ganze Reihe von lustigen Zusatzangeboten, wie zum Beispiel eine Schatzsuche, bei der man sich durch verschiedene Level durchrubbeln muss.

Oder doch lieber eine Runde Pokern? Dann ab ins Poker Casino.